ASCII-Grafiken history menue Letztmalig dran rumgefummelt: 24.01.12 18:05:08

Die große Zeit der ASCII-Grafiken ist eigentlich schon lange vorbei. Sie spielten eine Rolle bis zu der Zeit, als Computer begannen, grafische Ausgabemöglichkeiten selbst vorerst in bescheidener Form verfügbar zu machen. Das konnte man an den DDR-Kleincomputern sehr gut erkennen, sie fielen mit ihrer Entwicklung um das Jahr 1984 herum in diesen Zeitraum.
Heute sind sie eigentlich eine Kunstform und werden oft kopiert (was natürlich
1. Zur Geschichte
2. ASCII-Grafiken selbst gemacht
3. Das Signalgast-Alphabet
4. Technische Signalformen
5. Verwandte Themen

E-Mail

Logo für die ASCII-Grafiken

inhaltlich auf korrektem Stand - evtl. partiell unvollständig ;-)

Wissen für Fortgeschrittene der Informatik

Quellen:
... eng damit verbunden - Pictogramme ... und historisch gewachsen sowie in der Bedeutung rasant gestiegen: Signaturen

Pictogramme

Signaturen


1. Zur Geschichte history menue scroll up

Am Anfang der Computerära waren Großrechner nur in der Lage, die Ergebnisse ihrer Berechnungen als Bitmuster jeweils angesteuerter Glühlampen anzuzeigen. Da war es schon ein immenser Fortschritt, als wirklich auf Bildschirmen Buchstaben sowie Ziffern auftauchten. An Grafik war da aber auch noch lange nicht zu denken.

ASCII-Grafik-Texte


2. ASCII-Grafiken selbst gemacht history menue scroll up

Basis diese kleinen Spielerei sind die Zeichen nach dem vollständigen ANSI-Code, insofern ist die Bezeichnung ASCII-Grafik ein klein wenig falsch. Aber der Begriff stammt aus der Zeit, als das wirklich noch so gewesen ist.

Bild zu ASCII-Zeichen

ASCII 2 Go ...

Pause - und weiter: Text zu ASCII-Zeichen

http://www.patorjk.com/software/taag/


3. Das Signalgast-Alphabet history menue scroll up

 

 

das Signalgast-Alphabet
 


4. Technische Signalformen history menue scroll up
 
 

Technische Signale


5. Verwandte Themen history menue scroll up
Alle modernen elektronischen System arbeiten auf Basis eines Taksignales, welches heute oft über Quarzgeneratoren erzeugt wird. Computer bilden dabei eigentlich eher die Spitze des Eisberges - aber dort ist das Taktsignal noch am bekanntesten, denn die Arbeitsfrequenz der CPU ist eines der wichtigsten Merkmale der Computertechnik.
Bereich Signaltechnik

Taktdiagramm Clock-Point

Taktdiagramm Clock-Signal des LC-8

Technische Signale

elektronischer Melodiegenerator

Bereich Begriffswelt der Informatik

Informationsbegriff

Nachrichten

Wissen

Systembegriff

Modellbegriff

Simulation

Denken und Sprache

Zahlen, Daten und Datentypen

Gegenläufigkeit und Verklemmung

Pattern-Matching

   
Bereich Datenfernübertragung

Datenübertragungsverfahren

OSI Referenz-Schichtenmodell

die RS232-Schnitttstelle

Tabelle des UNICODES

Kryptologie

Digitale Signale

Information, Nachricht und Signalbegriff

 

   
Bereich Netzwerke und Datensicherheit

Secuirty-Syteme in Netzwerken

Server-Management

Local Area Network - kurz: LAN

Netzwerkdienste

Netzwerk-Management

OSI Referenz-Layer

Netzwer-Topologie

Terminalserver

Ethernets

Daten- und Computerorganisation

Speicherung von Daten

Data Storages

Redundanz

Datenkompression

Computerviren

 
Problemstellungen aus dem bereich der Informatik

Worst-Case-Denken

Algorithmentheorie

Komplexität, Mächtigkeit und Aufwand

Praktische Elementaralgorithmen

Lösbarkeit und Problemlösungsstrategien

Zufall und Computer

Graphentheorie

Petri-Netze

Rekursion

Bereich Kryptologie

Grundlagen der Kryptologie

Allgemeines zur Verschlüsselung

Steganografie

CÄSAR-Chiffre

Vigenère-Chiffre

der Babbage bzw. Kasiski-Test

Angriff auf den ENIGMA-Chiffre: Projekt ULTRA- oder Shark

   


zur Hauptseite
© Samuel-von-Pufendorf-Gymnasium Flöha © Frank Rost am 26. Dezember 2010 um 10.53 Uhr

... dieser Text wurde nach den Regeln irgendeiner Rechtschreibreform verfasst - ich hab' irgendwann einmal beschlossen, an diesem Zirkus nicht mehr teilzunehmen ;-)

„Dieses Land braucht eine Steuerreform, dieses Land braucht eine Rentenreform - wir schreiben Schiffahrt mit drei „f“!“

Diddi Hallervorden, dt. Komiker und Kabarettist

Diese Seite wurde ohne Zusatz irgendwelcher Konversationsstoffe erstellt ;-)