1.4. Wissen und Wissensrecherche history menue Letztmalig dran rumgefummelt: 02.11.10 06:49:18

Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

1. Definitionsversuch
2. ... wir einigen uns für die Informatik
3. Informationstheorie nach Shannon
4. Verwandte Themen

die Informatikseiten

Logo für den Wissensbegriff

begrenzt verwendbar - selbst aufpassen, ab welcher Stelle es Blödsinn wird ;-)

Wissen für Fortgeschrittene der Informatik

Quellen:


1. Definitionsversuche history menue scroll up

Der Versuch einer Definition kann nichts weiter sein, als aus dem Gesagten so etwas wie einen Extrakt herauszufiltern, was insofern schon schwer, da es sich jeweils schon um Kerngedanken und Leitbemerkungen handelt. Unter 2. gehen wir dieses dann an.
„Information ist zwar stets an Stoff und Energie gebunden, stellt aber eine neue Qualität derselben dar. Die Lebensmöglichkeit ist mit dem Austausch von Stoff und Energie verknüpft, während zur Schaffung und Aufrechterhaltung des organisierten Systems der Austausch von Informationen notwendig ist.“
... und:
„Auch in der anorganischen Natur gibt es einen Informationsaustausch, jedoch unterliegt er dort keiner Dechiffrierung.“
... und weiter:
„Bisher ist es nicht gelungen, einen einheitlichen, für alle Bereiche unserer Umwelt gültigen Informationsbegriff zu finden, so dass es in den einzelnen Wissenschaftsdisziplinen, wie z. b. in der Psychologie, der Soziologie, der Physik, der Mathematik oder der Technik zweckmäßige Einschränkungen und Ergänzungen dazu gibt, die sich in der Praxis bewährt und damit bestätigt haben.“ /1/ S. 15ff.


2. ... wie aber finden wir nun neues Wissen? history menue scroll up

Besonderen Wert legen wir dabei natürlich auf Seriösität der Informationen - und da wird's auch schon eng mit dem scheinbaren Überangebot. Die weitaus meisten Quellen sind nämlich alles andere als wissenschaftlich und präzise. Jeder kann heutzutage prinzipiell etwas ins Internet stellen - ob das richtig und brauchbar ist, ist schon eine ganz andere Frage!

"Bildung im zwanzigsten Jahrhundert erfordert vor allem und zunächst die instinktsichere Abwehr überzähliger Informationen."

Hans Kasper

Wissensrecherche und Anwortzeitverhalten

Web-Browser

 


3. Shannons Informationstheorie history menue scroll up
 
 
 


4. Verwandte Themen history menue scroll up
Alle modernen elektronischen System arbeiten auf Basis eines Taksignales, welches heute oft über Quarzgeneratoren erzeugt wird. Computer bilden dabei eigentlich eher die Spitze des Eisberges - aber dort ist das Taktsignal noch am bekanntesten, denn die Arbeitsfrequenz der CPU ist eines der wichtigsten Merkmale der Computertechnik.
Bereich Begriffswelt der Informatik

Informationsbegriff

Logo für die Signale

Nachrichten

Systembegriff

Modellbegriff

Simulation

Denken und Sprache

Zahlen, Daten und Datentypen

Gegenläufigkeit und Verklemmung

Pattern-Matching

   
Bereich Netzwerke und Datensicherheit

Secuirty-Syteme in Netzwerken

Server-Management

Local Area Network - kurz: LAN

Netzwerkdienste

Netzwerk-Management

OSI Referenz-Layer

Netzwer-Topologie

Terminalserver

Ethernets

Daten- und Computerorganisation

Speicherung von Daten

Data Storages

Redundanz

Datenkompression

Computerviren

 
Problemstellungen aus dem bereich der Informatik

Worst-Case-Denken

Algorithmentheorie

Komplexität, Mächtigkeit und Aufwand

Praktische Elementaralgorithmen

Lösbarkeit und Problemlösungsstrategien

Zufall und Computer

Graphentheorie

Petri-Netze

Rekursion

Bereich Kryptologie

Grundlagen der Kryptologie

Allgemeines zur Verschlüsselung

Steganografie

CÄSAR-Chiffre

Vigenère-Chiffre

der Babbage bzw. Kasiski-Test

Angriff auf den ENIGMA-Chiffre: Projekt ULTRA- oder Shark

   


zur Hauptseite
© Samuel-von-Pufendorf-Gymnasium Flöha © Frank Rost März 1985

... dieser Text wurde nach den Regeln irgendeiner Rechtschreibreform verfasst - ich hab' irgendwann einmal beschlossen, an diesem Zirkus nicht mehr teilzunehmen ;-)

„Dieses Land braucht eine Steuerreform, dieses Land braucht eine Rentenreform - wir schreiben Schiffahrt mit drei „f“!“

Diddi Hallervorden, dt. Komiker und Kabarettist

Diese Seite wurde ohne Zusatz irgendwelcher Konversationsstoffe erstellt ;-)